Gleichenberger Bahn - "Dschungelexpress"

Auf zwei Schienen durch eine Bilderbuchlandschaft

Die Gleichenberger Bahn bummelt mit "rasanten" 30km/h zwischen Feldbach und Bad Gleichenberg. Aber nicht nur mit ihrer Geschwindigkeit, sondern auch durch ihre Fahrtstrecke hat sie sich die liebevolle Bezeichnung "Dschungelexpress" verdient. Die Bahn bringt Sie nicht einfach nur von einem Punkt zum anderen, sondern entführt Sie in eine wahre Bilderbuchlandschaft.

Mit Gleichstrom betrieben bewältigt die Gleichenberger Bahn seit 1931 auf rund 21km Steigungen bis zu 42 Promille. Während sie diese Herausforderungen meistert, gibt sie Ihnen großzügig Zeit, die idyllische Kulisse zu genießen.

Rund 13 Haltestellen und die Anbindung an unterschiedliche Wanderwege, wie etwa den Bahnwanderweg bieten individuell anspruchsvolle Naturerlebnisse für Sportliche und Gemütliche. In unmittelbarer Nähe der Stationen Hofstätten und Trautmannsdorf liegen außerdem das Freilichtmuseum Trautmannsdorf und der Styrassic Park.

Den Fahrplan von Bad Gleichenberg nach Feldbach und von Feldbach nach Bad Gleichenberg finden Sie hier.

Fahrplan

  • Gleichenberger Bahn (c) Steiermärkische Landesbahn
  • Gleichenberger Bahn (c) Steiermärkische Landesbahn
  • Gleichenberger Bahn (c) Steiermärkische Landesbahn
Genuss Card im Thermenland

Mit der GenussCard Dschungelexpress fahren: 

Mit der GenussCard ist für Sie eine Fahrt (Hin- und Retourfahrt) im dem Dschungelexpress kostenlos. Diese Karte erhalten Sie ab einer Nächtigung bei den GenussCard Partnerbetrieben im Thermenland Steiermark.

GenussCard Partnerbetriebe

Tipp: Im "Advent wie's früher war" verwandelt sich die alte Eisenbahn zwei Mal in einen Sternderlzug und bringt ihre Gäste zum Adventdorf im Kurpark.
Die Fahrt mit der alten Eisenbahn ab Feldbach macht schon die Anreise zum Adventmarkt zum Erlebnis. Die Fensterscheiben im Zug mit Sternen schmücken und dem Krippenspiel der Jungscharkinder lauschen - das ist der Sternderlzug, der Kinderaugen zum Leuchten bringt.

Preis: Kinder € 7,00, Erwachsene € 13,00
Abfahrt ab ÖBB-Bahnhof Feldbach um 12.50 Uhr, Rückfahrt 17.09 Uhr

Kartenreservierung im Tourismusbüro erforderlich: 0043 (0) 3159 2203

  • Dschungelexpress - Gleichenberger Bahn (c) STLB / Harry Schiffer
  • Dschungelexpress - Gleichenberger Bahn (c) STLB / Harry Schiffer
  • Dschungelexpress - Gleichenberger Bahn (c) STLB / Harry Schiffer

STLB-Betriebsleitung

Peter-Rosegger-Straße 25, 8330 Feldbach
Tel: 0043 (0) 3152 2235-0
E-Mail: bahnhof-feldbach (at) stlb. at, Web: www.stlb.at